Zum Besuch von Pierre Vogel und der „German Defence League“ am 1.6.14